Wir spenden „Warme Schuhe für Kinderfüße“

Mittlerweile sehnsüchtig erwartet werden die Gutscheine der Aktion „Warme Schuhe für Kinderfüße“. Bereits im Oktober erreichen uns die ersten Anfragen für diese Gutscheine, und so haben wir uns entschlossen auch in diesem Winter wieder die Schuhgutscheine im Wert von je € 40 an hilfsbedürftige Familien, Alleinerziehende und an die beiden Tafeln in Birkenfeld und Baumholder zu spenden. Im vergangenen Jahr belief sich die Gesamtsumme der Gutscheine auf über € 6.000. Auch diesen Winter werden wir wieder für mindestens die gleiche Summe Gutscheine ausstellen.

Im abgelaufenen Jahr haben wir, auch wegen Corona, die Schuhgutschein-Aktion bis zum 30. Juni verlängert und auch auf anderen Gebieten emsig Familien unterstützt. Es wurden etliche Kinderbetten, Kleiderschränke und Schreibtische für Kinderzimmer angeschafft, an den Verein gespendete Fahrräder von einem Vorstandsmitglied überprüft und an Kinder und Jugendliche weitergegeben. Musikunterricht sowie gezielten Förderunterricht für lernschwache Kinder wurde finanziert und noch vieles mehr. Corona hat vor diesen Problemen keinen Halt gemacht und wir haben dank großzügiger Spenden unserer Sponsoren und Mitgliedern weiterhin unproblematisch und unbürokratisch vielfach schnell helfen können.

Wir danken ausdrücklich allen Spendern und Mitgliedern und freuen uns über Anregungen, Ideen und Gespräche. Jede Spende wird weiterhin zu 100%, ohne Abzug von Verwaltungskosten, den Hilfsbedürftigen zugeführt.